SMOFLOW

Hohe Wand – Direkter Österreichersteig 7

Da es im Höllental geregnet hat ging es auf die Hohe Wand zum Totenköpfl.
Die zweite SL haben wir von der Superspur gemacht. Den Rest original. Der Riss in der vorletzten SL ist einfach fantastisch. Bei der 7ner Länge zum Schluss habe ich im Nachstieg echt schnaufen müssen. Der schräge Riss nach rechts ist nicht ohne. Mit viel Power und wenig Technik ging es aber in einem Zug.
Die Route hat zwar schon Begehungsspuren, die wir aber nicht so schlimm fanden. Im unteren Teil kann man auch sehr gut mobil absichern Zwecks Übung.

 

 

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

*

© 2019 SMOFLOW

Thema von Anders Norén