SMOFLOW

Schneeberg – Stadlwand – Durststrecke 7-

Der Einstieg der Tour erkennt man durch einen roten Schlaghaken. Die ersten beiden Seillängen sind gemeinsam mit der Tour Des Kessels neue Kleider.
Danach trennen sich beide Touren.

Es geht über schöne vorwiegend Plattenkletterei nach oben.
Die Absicherung ist gut. Manchmal vielleicht etwas weiter aber nicht schlimm. In knapp 4h waren wir dann durch.

Fazit: schöne lange Route durch die Stadlwand.

Da wir nach dieser Durststrecke schon trockene Kehlen hatten, mussten wir diese mit einem guten kalten Bier wieder befeuchten

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

*

© 2019 SMOFLOW

Thema von Anders Norén